Eine Bewerbung Schreiben.

Nach unten

Eine Bewerbung Schreiben.

Beitrag von Ragnar am Do Sep 26, 2013 7:45 am

Charakter Bewerbung

Für die Bewerbung zum Mitspielen, nutze bitte die folgende Schablone, die dabei helfen soll deinen Gott zu beschreiben.
Je ausführlicher und origineller ein Charakter beschrieben wurde, desto wahrscheinlicher ist es das er die Zustimmung der MODs erhält. 3 MOD müssen dem Charakter zustimmen, damit er mitspielen darf.
Im Moment gibt es noch keine MODs, also entscheide ich als Admin alleine wer mitspielt und wer nicht. Wer gerne MOD sein möchte schreibt mich bitte direkt an.


Name: (Optional Ehrentitel oder beschreibender Name)
Gespielt von: Spielername
Symbol: Heiliges oder unheiliges Symbol
Heimat: Heimat Ebene
Domänen: Primäre Domäne, Sekundäre Domäne
Bevorzugte Waffe: Waffe
Göttliche Kräfte: Kraft 1, Kraft 2

Besonders wichtig ist, das du deiner Bewerbung eine kurze Beschreibung deines Charakters hinzufügst. Wie ist ihre Persönlichkeit? Was sind seine Ziele? Was möchten sie innerhalb der Schöpfung tun, was wollen sie vermeiden? Es ist nicht nötig hier einen Roman zu verfassen, aber je besser deine Beschreibung ist, desto besser können wir uns vorstellen, wie du in das Spiel passen würdest, und desto eher wirst du angenommen.

Erläuterung:

Name: Bitte etwas das wir ernst nehmen können, und keine kopierten Namen aus Medien, Mythologie oder der realen Welt. Ehrentitel ist ein dekorativer Titel, ähnlich wie Richard “Löwenherz” oder “Eisenmeister” Ichmod.
Symbol: Beschreibe was für ein Symbol deine Gläubigen tragen um ihren Glauben zu zeigen. Beispiele sind die Sonnenscheibe des Ra, der Hammer des Odin oder das christliche Kreuz.
Heimat: Götter können sich nicht körperlich auf der materiellen Ebene manifestieren, das lässt die Natur des Universums nicht zu. Während Avatare genutzt werden können um dies zu umgehen, braucht deine Gottheit dennoch einen Ort um zu verweilen und Hof zu halten, wenn sie nicht mit Sterblichen interagiert. Die meisten Götter beginnen ihre Existenz in Der Leere – einem eigenschaftslosen Reich außerhalb der Grenzen der Schöpfung, solltest du aber planen eine eigene Ebene zu erschaffen, oder eine bereits existierende mit einer oder mehreren Gottheiten zu teilen (mit der Erlaubnis des Besitzers natürlich), kannst du deine gewünschte Residenz hier eintragen.
Domänen: Bei der Charaktererschaffung, kannst du zwei Domänen wählen – diese können alles sein von “Krieg” über “Ozean” bis zu “Gnomen”. Eine davon musst du als deine primäre Domäne festlegen – du kannst immer nur eine primäre Domäne haben, und diese kann nie wieder verändert werden, also überlege dir gut welche du wählst. Eine neugeborene Gottheit kann NIEMALS eine primäre Domäne wählen, die bereits von einem existierenden Gott als primäre Domäne genutzt wird (es ist allerdings möglich eine als sekundäre Domäne genutzte zu wählen). Jede weitere Domäne zählt als sekundär – während diese nicht so einen großen Einfluss haben wie die primäre, sind sie dennoch von großer Wichtigkeit für die Natur deines Gottes.
Davon das Spiel mit einer Domäne entsprechend einer Gesinnung (wie Rechtschaffen, Gut, Böse oder Chaotisch) zu beginnen, wird ernsthaft abgeraten – wenn du eine solche Domäne wünschst wäre es besser diese durch die 'Domäne gewinnen' Aktion zu erreichen, nachdem du Aktionen durchgeführt hast um sie zu verdienen.
Bevorzugte Waffe: Die Waffe der Wahl für deine Gottheit, wenn es überhaupt eine solche gibt. Dieser Punkt ist ausschließlich zur Ausschmückung gedacht – es kann deinen Gläubigen ein zusätzliches Symbol bieten, und könnte wichtig sein für einen besonders militanten Gott.
Göttliche Kräfte: Eine Liste und bessere Erklärungen der Göttlichen Kräfte stellen wir im folgenden Abschnitt bereit.
Zusammengefasst sind dies spezielle Talente oder Fähigkeiten – Fertigkeiten, die deinem Gott einen Vorteil in bestimmten Gebieten verschaffen, in denen er sich besonders hervortut. Bei der Erschaffung deines Gottes darfst du zwei wählen – wähle weise, sie können nie wieder verändert werden.

Göttliche Kräfte:

Krieger: Du bist ein hervorragender Kämpfer, selbst nach göttlichen Maßstäben. Du erhältst einen +2 Bonus auf deinen Kampf-Rang.

Plagenbringer: Wenn du die Fluch Aktion nutzt, kannst du entscheiden die Auswirkungen so zu kalkulieren, als ob du zwei Aktionspunkte mehr ausgegeben hättest (Das bedeutet im Endeffekt, das du den Wirkungsradius kostenlos um eins anheben kannst). Diese Göttliche Kraft erlaubt es dir nicht die Fluch Aktion ohne AP zu verwenden. Diese Erhöhung sind virtuelle AP und zählen nicht zum göttlichen Wachstum.

Lebensspender: Wenn du die Segen Aktion nutzt, kannst du entscheiden die Auswirkungen so zu kalkulieren, als ob du zwei Aktionspunkte mehr ausgegeben hättest (Das bedeutet im Endeffekt, das du den Wirkungsradius kostenlos um eins anheben kannst). Diese Göttliche Kraft erlaubt es dir nicht die Segen Aktion ohne AP zu verwenden. Diese Erhöhung sind virtuelle AP und zählen nicht zum göttlichen Wachstum.

Landformer: Wenn du die Erschaffe/Verändere Gelände Aktion nutzt, kannst du entscheiden die Auswirkungen so zu kalkulieren, als ob du zwei Aktionspunkte mehr ausgegeben hättest (Das bedeutet im Endeffekt, das du den Flächen-'Rang' kostenlos um eins anheben kannst). Diese Göttliche Kraft erlaubt es dir nicht die Erschaffe/Verändere Gelände Aktion ohne AP zu verwenden. Diese Erhöhung sind virtuelle AP und zählen nicht zum göttlichen Wachstum.

Menschenführer: Du genießt es Sterbliche alles zu lehren was du kannst, und sie anzuleiten deinem Beispiel zu folgen. Du kannst die Bevölkerung führen Aktion ODER die Erschaffe Klasse Aktion einmal pro Woche verwenden ohne dafür AP zu benötigen. Diese freie Aktion zählt nicht zu deinem göttlichen Wachstum.

Kunsthandwerker: Deine Gottheit versteht sich besonders auf Artefakte, sowohl auf die Erschaffung, als auch auf die Nutzung. Daraus folgt das du ein zusätzliches Artefakt nutzen kannst, dessen Typ du bei der Charaktererschaffung festlegen musst. Außerdem gibt deine meisterliche Fertigkeit jedem Großen Artefakt an dessen Erschaffung du beteiligt bist einen zusätzlichen AP um Effekte zu erwerben – sollten mehrere Götter mit dieser Fertigkeit gemeinsam an einem Großen Artefakt arbeiten addieren sich die Boni.

Göttliche Einmischung: Du bevorzugst einen tatkräftigen Ansatz beim Umgag mit Sterblichen. Wenn du einen Avatar hast, der aktiv mit Sterblichen interagiert, erhält der Avatar 1AP für die Woche bei der 'Übertragung', dieser kann entweder für eine Segen oder Fluch Aktion genutzt werden. Die Aktion muss im Zusammenhang mit den Sterblichen stehen, mit denen der Avatar interagiert hat. Dieser AP kann nicht übertragen oder kombiniert werden um teurere Aktionen durchzuführen, er zählt als Bonus AP und zählt daher nicht zum göttlichen Wachstum.

Göttliche Präsenz: Du bist ein charismatischer Anführer, selbst unter Göttern. Als Mitglied eines Pantheon, zählst du als zwei Mitglieder wenn es darum geht wieviele Pantheon AP generiert werden. Wenn du ein neues Pantheon erschaffst, kostet es dich nur 1AP statt 2.

Göttliche Authorität: Dir fällt es leicht deine Essenz an die Fundamente der göttlichen Welt anzupassen. Die 'Domäne gewinnen' Aktion kostet dich 1AP weniger. Zusätzlich kannst du eine Domäne bereits mit 3 statt 5 enstprechenden Aktionen beanspruchen.

Impulsiv: Wehe dem Narren der ein Muster in deinen Aktionen zu erkennen versucht! Anders als viele andere Götter, mit ihren weitreichenden Machenschaften und ausgefeilten Planungen, lebst du im und für den Moment. Wenn du zum Zeitpunkt der 'Übertragung' keine AP übrig hast, erhältst du 1AP zusätzlich. Dieser AP kann nicht gesammelt werden und zählt als Bonus AP. Außerdem kannst du dich entscheiden einem Pantheon beizutreten ohne AP zu investieren. Weder der Bonus AP, noch die 'Pantheon beitreten' Aktion zählt zum göttlichen Wachstum.

Erzeuger: Die Kunst der Schöpfung fällt dir leicht, und nichts gefällt dir mehr als Vielfalt. Einmal pro Woche darfst du die 'Erschaffe Leben' Aktion nutzen ohne AP zu bezahlen.

Organisiert: Du kannst mehr mit weniger erreichen. Während andere Götter sich gerne als mysteriös und mehrdeutig sehen, ziehst du Klarheit und Effizienz all diesem Nonsens vor, und gibst Sterblichen direkte Anweisungen. Wenn du die 'Erschaffe Organisation' Aktion einsetzt, kannst du zwei dazugehörige Prestige Klassen erschaffen, anstatt nur einer. Du kannst außerdem die 'Erschaffe Gesellschaft' Aktion einmal pro Woche einsetzen ohne AP einzusetzen.

Mythisch: Ob durch gezielte Kultivierung oder einen guten Spürsinn, die Errungenschaften deines Gottes finden ihren Weg in die Mythen und Legenden der Sterblichen. Dein mächtiges Beispiel dient als leuchtendes Beispiel für großartige Individuen aller Rassen. Du darfst die 'Erschaffe Held/Exarch' Aktion einmal pro Woche nutzen, ohne AP zu bezahlen. Diese freie Aktion zählt nicht für das göttliche Wachstum.
avatar
Ragnar
Admin

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 23.09.13

Benutzerprofil anzeigen http://godsandmortals.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Alari, die Weltenschmiedin

Beitrag von Ragnar am Do Sep 26, 2013 8:29 am

Name: Alari, die Weltenschmiedin
Gespielt von: Ragnar
Symbol: Der Golem
Heimat: die Weltenschmiede
Domänen: Fortschritt, Handwerk (Hauptsächlich Schmiedekunst)
Bevorzugte Waffe: Hammer
Göttliche Kräfte: Göttliche Präsenz, Kunsthandwerker
Extra Artefakt: Werkzeug

Alari besitzt das Aussehen einer durchtrainierten und hoch gewachsenen Frau. Sie besitzt schwarzes Haar das ihr in Locken bis auf die Schultern fällt. Ihre großen, neugierigen Augen besitzen das feurige Orange-Weiß von eintausend Schmiedefeuern, die ihre Iris leicht flimmern lassen. Ihre Haut ist gebräunt, und meist mit rußigen Flecken bedeckt während ihr Körper ansonsten sehr gepflegt zu sein scheint. Meistens trägt sie ein dünnes Band aus braunem Stoff um die Stirn das ihre Haare fixiert. Dazu einfache, meist schmutzige rußige Kleidung aus leinen.

Ihr Charakter ist trotz ihres eher hitzigen Berufs sehr ausgeglichen und freundlich. Nur selten verliert sie die Kontrolle über sich selbst oder Straft jene die es nicht verdienen. Ausserdem neigt sie zu Pazifismus und geht Konflikten lieber aus dem weg.

Um Alari zu erfreuen vermag es nur einen wachen Geist und die Bereitschaft neues zu erschaffen. Dabei ist es ihr egal ob es im bereich Handwerk, Kunst oder Wissenschaft liegt, solange es guten Gewissens vom Betrachter als ehrliche Arbeit betrachtet werden kann.
avatar
Ragnar
Admin

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 23.09.13

Benutzerprofil anzeigen http://godsandmortals.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Randomius, Gott des Zufalls

Beitrag von Breini am Do Sep 26, 2013 10:31 am

Name: Randomius, Gott des Zufalls
Gespielt von: Breini
Symbol: Ein Karte welche diagonal 2 Bilder enthält, eines von einem Physiker und auf der anderen Seite das einer Narrenkappe.
Heimat: Tal der Zwiespalt
Domänen: Zufall, Zwiespalt
Bevorzugte Waffe: Würfel
Göttliche Kräfte: Impulsiv, Organisiert

Randomius ist ein sehr kleiner, alter Gott mit einer zwiegespaltenen Persönlichkeit. Seine Statur wirkt eher zerbrechlich, wie der eines alten Mannes als eines jungen Helden und er besitzt nur noch wenige graue Haare auf seinem knochigen Kopf. Desweiteren hat er immer eine Kette mit 2 Würfeln um den Hals, welche Primzahlen enthalten und man sieht ihn auch nie ohne seine Gehstab, obwohl er die Kraft besitzt ohne ihn zu laufen.Randomius Persönlichkeitenwechsel ist unnachvollziehbar und ohne gröberes Muster eigentlich eher wahllos. Randomius selbst weiss nicht das er mehrere Persönlichkeiten hat und ist meist verwundert wenn ihn die anderen Götter darauf ansprechen, wie er denn heute "drauf" sei.


Randomius liebt es den Wesen in der Welt nach Lust und Laune oder eben "Persönlichkeit", seiner selbst, zu helfen oder ihnen den Tag zu verderben. Den andern Göttern geht er aus dem Weg bis auf wenige Ausnahmen, da er Gesellschaft von Götter verabscheut, daher kämpft er auch nicht gerne gegen die Götter sondern würfelt um den Sieg, um möglichst schnell vom "Schlachtfeld" zu verschwinden. Daher schaut er lieber den Wesen in der Welt zu greift in deren geschehen ein. Manchmal würfelt er auch einfach, um zu schauen ob er den Wesen in der Welt gutes oder "böses" tut.
avatar
Breini

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 26.09.13
Ort : Tal des Zwiespalts

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Faguan Shu - Die Dunkelheit

Beitrag von Smokin Red am Fr Sep 27, 2013 3:37 am

Name: Faguan Shu
Gespielt von: Smokin Red
Symbol: Eine vollkommene, und vollkommen schwarze, Kugel
Heimat: Die Dunkelheit
Domänen: Dunkelheit, Ordnung
Bevorzugte Waffe: - (oder Entropie)
Göttliche Kräfte: Göttliche Authorität, Plagenbringer

Es ist unbekannt wie alt Faguan Shu ist, er erwachte das erste Mal, als die endlose Leere und Dunkelheit des Kosmos von Licht und fester Materie durchbrochen wurde.
Seit dieser Zeit verteidigt er die Finsternis, die seiner Vorstellung von Ordnung am nächsten kommt.
Nichts desto trotz ist auch er schöpferisch tätig, alle seine Schöpfungen folgen dabei aber immer dem Ziel Ordnung in das Chaos des Kosmos zu bringen.

Über sein Äußeres ist so gut wie nichts bekannt, er ist ein Flüstern in der Dunkelheit, gestaltgewordene Leere, und seine Kontakte zu anderen Göttern oder gar Sterblichen beschränkten sich auf ein absolutes Minimum...

...bisher...
avatar
Smokin Red

Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 27.09.13
Ort : Zwischen den Welten

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Altmeister der Jagt Xin Paio

Beitrag von Ragnar am So Sep 29, 2013 6:52 am

Ich verschiebe den Altmeister mal hier her.

Name: Altmeister der Jagt Xin Paio
Gespielt von: Starko
Symbol: Schwert gekräutst vom zwei Pfeilen und einem Bogen
Heimat: Die Schluchten der Jäger
Domänen: Primäre Jagt, Ehre
Bevorzugte Waffe: Schwert Und Bogen
Göttliche Kräfte: Erzeuger, Krieger

Xin Paio siet nach aussen aus wie ein alter schwacher Greis, doch der schei trügt in seinen augen lodert der ewige kreis lauf der jagt. Er ist immer wachsam den wer in der Schlucht der Jäger auch nur 10 sekunden seine Deckung vernachlassigt ist schon zur Beute geworden. Er tägt immer schwaze gewander und einen wissen umhang eine treuen waffen Farder (bogen) und sein abgebrochends katana Kayl bei sich und einen Köcher voller Pfeile.

Er ist ein sehr geduldiger Mann, er ist duch die stanige jagt/gejagt werden auch ein seiner meinug guter Kämpfer geworden ist. Er liebt den kreis lauf der jagt so sehr das der es als spass imfindet lebewesen zu erschaffen die er den in den Schluchten der jagt auf zieht und zuschaut wie sie sich entwickeln bis sie von allein entweder zum Jäger oder zur beute werden. er auf alle wessen wie ein stolzer vater herab und last sie ihre weg selbst finden.
avatar
Ragnar
Admin

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 23.09.13

Benutzerprofil anzeigen http://godsandmortals.forumieren.com

Nach oben Nach unten

göttliche Bewerbung fällt ins Wasser

Beitrag von Shiyan am Mo Sep 30, 2013 12:41 am

Baustelle

Hier entsteht in Kürze ein Bewerbungsbeitrag des Gottes des stillen Mitlesens.
Bisher konnten wir ihn noch nicht von der Dringlichkeit einer persönlichen Äußerung hier im Forum
überzeugen, aber er lässt versichern, dass er regelmäßig und voller Interesse alle neuen Beiträge
liest.

i.V.
Shiyan
_________________________________________________________________________________

Edit:

Da ein Ende der Verhandlungen mit dem Gott des stillen Mitlesens nicht absehbar ist, bitte ich an
dieser Stelle um Applaus für: Wawaruban

Name: Wawaruban, der stets Wandernde, "Weltenbummler", Herr der Tiefen, Geist des Wassers
Gespielt von: Shiyan
Symbol: Eine Spirale aus blaugrünen Wellen
Heimat: Die endlosen Tiefen
Domänen: Wasser, Reisen
Bevorzugte Waffe: keine, er sucht sich neue Wege, wenn er auf Widerstand stößt
Göttliche Kräfte: Landformer, Mythisch

Über seine wahre Gestalt ist wenig bekannt, mal erscheint er als kleiner Wasserstrudel, als Gesicht
auf einer Wellenfront oder aber auch einfach als Wasserbewohner. Am liebsten zeigt Wawaruban
sich jedoch als gigantische Seeschlange, die ebenso elegant durch Wasser wie durch die endlose Leere schwimmt.


Zuletzt von Shiyan am Mo Sep 30, 2013 7:54 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Shiyan

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 28.09.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eine Bewerbung Schreiben.

Beitrag von Smokin Red am Mo Sep 30, 2013 12:51 am

Laughing 
avatar
Smokin Red

Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 27.09.13
Ort : Zwischen den Welten

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Drakianes, die Schwarze Drachengöttin

Beitrag von Ragnar am Mi Okt 02, 2013 6:29 am

und ein weiteres opfer der tektonischen götterverschiebung
fehlt aber noch etwas farbe dekra, schwarz auf schwarz erkennt man nicht so gut^^

Name: Drakianes, die Schwarze Drachengöttin
Gespielt von: Dekra
Symbol: Ein Drachenkopf mit drei Augen
Heimat: Die Schwarzen Landen
Domänen: Drachen, Kampf
Bevorzugte Waffe: Klauen und Zähne
Göttliche Kräfte: Erzeuger, Menschenführer

Drakianes ist vom Aussehen her ein Drache. Ihr Körper is kräftig gebaut und Ihre Flügel sind groß. Ihr Hals ist lang und geschmeidig aber wiederstandsfähig. Ihre Schuppen haben eine Schwarze Farbe die sie aber ändern kann wenn sie will. Ihre 2 Hörner auf dem Kopf sind meist mit Schmuck bedeckt und sie trägt einen reich verzierten Anhänger um den Hals. Ihr Schwanz endet in einer Klinge die sie einsetzt wie ein Schwert.

Ihr Charakter ist friedlich und ruhig. Sie schaut auf die Wesen herab und verfolgt mit großem Interesse deren Aktionen und Handlungen. Doch Drakianes ist eine Drachengöttin und so behält sie besonders die Drachen im Auge. Sollte aber ein anderer Gott oder ein Sterblicher es wagen eine Drachenrasse auszulöschen zu wollen, wird sie richtig gefährlich. Denn dann setzt sie alles was sie hat ein um die Drachen zu retten. Außerdem lässt sie gerne neue Rassen entstehen und führt sie auch.

Jene Sterbliche, die Drakianes nach deren Tod als würdig erachtet, holt sie in die Schwarzen Landen. Dort werden sie zu einem Teil von Drakianes Heimat indem sie als Drachen oder als ein anderes Tier dort Leben und ums Überleben kämpfen.
avatar
Ragnar
Admin

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 23.09.13

Benutzerprofil anzeigen http://godsandmortals.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Eine Bewerbung Schreiben.

Beitrag von Flirá am Do Okt 03, 2013 10:56 am

Name: Sankthus, der SeelenschinderGespielt von: Flirá
Symbol: gehörnter Totenschädel und eine Doppelsense
Heimat: Friedhof der Seelen
Domänen: Tod (primär) Herrschaft
Bevorzugte Waffe: Doppelsense
Göttliche Kräfte: göttliche Autorität, Mythisch

Er der Seelenschinder geboren aus Leid und Verzweiflung, nicht mehr als ein Schatten, ist von dem Gedanken besessen, jedem sterblichen seinen göttlichen Funken auch genannt die Seele zu entreißen, diese zu schänden und sich gefügig zu machen. Er wird nicht eher ruhen bis ihm alle Seelen gehören...
avatar
Flirá

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 03.10.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eine Bewerbung Schreiben.

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten